Drucken

Entstehung und Beginn der Nachmittagsbetreuung

Es gibt diese seit dem Schuljahr 2005/2006. Dafür wurde ein neuer Raum geschaffen, zu dem demnächst noch eine Küche und ein Ruheraum dazukommen.

Leiterin ist die Kindergartenpädagogin Martina Zach.

Die Lernbetreuung wird von den Lehrer/innen der VS Paldau durchgeführt. Das in der VS Paldau gemeinsam mit der Marktgemeinde entwickelte Projekt sollte nicht nur für alle Eltern bzw. alleinerziehende Mütter oder Väter finanziell leistbar sein.
Es sollen die teilnehmenden Schüler besonders auch in ihrer Entwicklung gefördert werden.

Im Schuljahr 2005/2006 gab es bereits Projekte mit der Musikhauptschule Kirchberg an der Raab zur musischen Förderung und ein Projekt „Kindermentaltraining nach Tepperwein“ mit der Dipl. Mental- und Kindertrainerin Gerti Felgitscher, das mehrere Wochen dauerte.
Auch das Mittagessen von den nahe gelegenen Wirten Gasthof Gross und Kirchenwirt Tieber kommt bei den Kindern gut an.